Gig Archiv (Auswahl)

18.06.17 NetUSE Bühne - Kieler Woche [19h]

09.04.16 Carls 70er Nacht [mit Ashbone und Ozzbourne] - Eckernförde

17.06.16 NetUSE Bühne - Kieler Woche [22h]

08.10.16 Party Gig - privat

14.10.16 Land-Art - Havetoftloit

19.06.15 NetUSE Bühne - Kieler Woche [21.30h]

17.10.15 Fair Rockt! Räucherei - Kiel

07.11.15 Land-Art - Havetoftloit [Flensburg]

19.11.15 Carls Palast Jamnight - Eckernförde

16.07.11 Oldienacht
Usedom

20.06.11 MAX Bühne
Kieler Woche

27.08.10 Bootshafersommer
Kiel

29.05.10 Schusterfest
Preetz

22.11.08 Star Palast
Kiel

01.12.07 Roxy
Flensburg

27.07.07 2nd Harley Weekend Kiel

22.07.07 Logo
Hamburg

04.05.07 Rock in Rautheim Braunschweig

11.11.06 Musik in uns Festival Rendsburg

23.09.06 Sommer Festival Passentin
Neubrandenburg

15.07.06 Streetlife Festival München

Band

Arne Danklefsen - Gesang


Sein Tenor erreicht ungeahnte Höhen und Ausdruckskraft, wenn es um die harten Stücke der frühen Purple geht, aber auch bei Balladen spielt er seine durch jahrelange Banderfahrung geschulten Qualitäten aus. Mit einem intuitiven Gespür für Dynamik und Klangentfaltung und einem breiten musikalischen Verständnis komplettiert er den Bandsound so, wie es die alte MKII-Besetzung auch gefühlt haben muss, als Ian Gillan zu ihnen stieß ...


------------------------------------------------------------------------------------------

Matthias „Matze“ Orlitz - Gitarre


Das Gründungsmitglied und Herzstück der Band bewegt sich seit Jahren - nicht nur in der Kieler Szene - in vielen Bereichen der Gitarrenmusik und ist öfter als Gast bei anderen Bands zu hören, oder aber auch mal akustisch -intim in Clubs und Bars. Zur Zeit ist er auch bei den „Variomatix“ im Soul-/Funkbreich unterwegs. Sein Spiel pendelt souverän zwischen Filigrantechnik a la Steve Morse und explosiver Expressivität im Stile des „Man in Black“, immer aber mit eigener Note und eigenem Ton, der Idee verpflichtet, den Geist des urwüchsigen rauhen Hardrock-„Schmutzes“ der frühen Purple zu neuem alten Leben zu erwecken.


------------------------------------------------------------------------------------------

Christian Muuß - Hammond Organ


Da ist er! Der einzig wahre Orgel-Nerd der Stadt! Selbst Jon Lord rief Christian seiner Zeit an, um sich sein Instrument für einen Auftritt im Kieler Schloss zu leihen. Mehr geht nicht! Daher war es nur eine Frage der Zeit, bis Christian dem Lockruf für das Musizieren in dieser Classicrock Band folgte.


------------------------------------------------------------------------------------------

Nils Dawert - Schlagzeug


Er gibt nicht nur dem Bandsound eine wuchtige Tiefe, sondern ist mit Herz und Seele Rockdrummer. Seit Jahren bekannt wie ein bunter Hund in Kiel und darüber hinaus spielt(e) er u. a. bei Sexto Sol, Bob Mosh, Rambazamba oder Erik Cohen und unterrichtete jahrelang an verschiedenen Kieler Musikschulen und ist nun mit seiner eigenen „drumnils Schlagzeugschule“ und immer noch viel Lust auf Rockmusik gerüstet für child in time.


------------------------------------------------------------------------------------------

Jan Ufo Becker - Bass


Ein Tausendsassa. Ein Bassist, wie man ihn sich wünscht. Ufo ist in so vielen Genres zu Hause und unterwegs, dass ihn jetzt dieser Abstecher zu frühen musikalischen Einflüssen führt. Als bekennender Zappa-Fan schaut er nun quasi von der anderen Seite Montreux´ „on the Lake Geneva“.